Alltagstipps Nudelsalat

Zutaten für eine sehr große Salatschlüssel:

500 g. Hörnchennudeln
2 kleine Paprikaschoten (rot und gelb)
3 Tomaten
5 getrocknete Tomaten (nicht in Öl eingelegt)
1 kl. Dose Erbsen
1 kl. Dose Mais
1 kl. Gläschen Kapern
1 Zwiebel
Eine Hand voll frischer, gehackter Kräuter
(Schnittlauch, Petersilie, Majoran, Minze, Basilikum, Rosmarin)
Nach Belieben getrocknete Kräuter
Etwas Currypulver
Salz und Pfeffer je nach Geschmack
1 großes Glas Salat-Creme (Miracle Whip z. B.)

Zubereitung:

Nudeln nach Packungsanweisung garen, abschrecken und abkühlen lassen. Frisches Gemüse, die getrockneten Tomaten und die Zwiebel fein würfeln und mit den anderen Zutaten zu den Nudeln geben. Gut würden. Am Ende fast den kompletten Inhalt der Salatcreme zum Salat geben und alles kräftig vermengen. Einige Stunden kalt stellen und ggf. noch den Rest der Creme dazu geben, wenn die Konsistenz zu trocken ist.

Viel Freude beim Nachkochen und guten Appetit!