Gebastelt

Hallo ihr Lieben,

Ich bekomme  ja seit  einigen  Monaten regelmäßig Bastelmaterialien für die unterschiedlichsten  Projekte  zugeschickt,  teils  als Set, oder eben  Grundmaterialien.

Natürlich  verwende ich nicht immer  alles selbst,  einen  Teil verschenke  ich auch  an euch  LeserInnen,  oder  kombiniere die Dinge untereinander. Im aktuellen  Paket waren  gleich  zwei  Dinge,  die ich aber unbedingt  sofort  verarbeiten musste,  weil sie wie gerufen  kamen.

Da wären zum Einen kleine Schmetterling-Rohlinge, die ich für den Geburtstag der Großen  als Deko verwenden möchte und zum Anderen ein Türschild,  dass künftig  an der Kinderzimmertüre hängen wird.

Der Schmetterling  besteht

  aus  einer  Art Drahtgestell mit Nylon überzogen, welches man bemalen kann und einem dünnen Fädchen, dass zum aufhängen gedacht ist. Ich möchte diese feinen Gesellen entweder alle selbst gestalten, oder dies die Gäste machen lassen, damit sie später jeweils einen an einem Zweig mit heim nehmen können.
Mein erster Schmetterling ist so geworden:
DSC_2484

DSC_2488

DSC_2490

DSC_2491

DSC_2492

DSC_2495
Ein Türschild für das Kinderzimmer der Läuse schwirrte mir schon seit geraumer Zeit im Kopf herum, nur scheiterte es immer an der Umsetzung. Aus welchem Material? Habe ich dafür Zeit? ……mit dem Rohling kein Problem. Im Handumdrehen war meine Vorstellung umgesetzt und so haben meine beiden Zicklein (momentan eher die Große) die Möglichkeit, sich auch einmal eine Auszeit von Mama und Papa zu nehmen.
DSC_2475

DSC_2478

DSC_2482
Solche Schilder fände ich aber z. B. auch für einen Kindergeburtstag toll, am Ende hätte jedes Kind ein eigenes Schild, dass es dann mit nach Hause nehmen darf. Die Kinder sind eine Weile beschäftigt und es gäbe einen sinnvollen Programmpunkt für die Geburtstagsgesellschaft.

Ich denke, ich werde in den nächsten Wochen noch einiges an Dingen ausprobieren, um die ideale Kombi für den Läusegeburtstag zu finden, doch mit diesen zwei Bastelangeboten bin ich schon mehr als zufrieden und werde eines der Beiden auf alle Fälle dafür parat haben.

Liebe Grüße von Nicole

und herzlichen Dank an Bakerross.de für das Sponsering dieses Artikels!