Geschnetzelte Putenbrust mit Lauch

Zutaten für 2 Portionen

400 g Putenbrustfilet
400 g Lauch
200 ml Hühnerbrühe
120 ml süße Sahne
4 EL Sojasauce
1 EL Mehl
1 TL Curry
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Den Lauch putzen und in dünne Ringe schneiden.  Die Putenbrustfilets in dünne Streifen schneiden und anbraten. Lauch hinzufügen und mit Pfeffer,  Salz, Curry und Sojasauce würzen. Nun die Hühnerbrühe dazu geben und das Ganze ca. 5 Min. schmoren lassen. Zum Schluss noch das Mehl in der Sahne verrühren und ebenfalls zum Geschnetzelten gießen.  Alles noch einmal mit den Gewürzen abschmecken.  Dazu Reis servieren.

image

image

Guten Appetit!